Unser Freund Andreas Hamburg an den Konvoi 2016

Liebe Freunde vom RTD, die ihr Richtung Osten unterwegs seid,

Voller Neid und Bewunderung und aus meinem tiefsten Respekt und aus grenzenloser Dankbarkeit wünsche ich Euch eine behütete Reise.

Gott möge Euch begleiten bei Eurem wunderbaren Tun, in dem Ihr Orte tiefen Vertrauens und inniger Geborgenheit in den Herzen der Kinder schafft. Diese Orte werden irgendwann zu zauberhaften Erinnerungen, an die Männer und Frauen in den roten Jacken, die, einfach so, ein Kind sehr lieb haben. An diese Orte werden die Kinder immer zurückkehren, wenn sie getröstet und ermutigt werden wollen um weiter zu leben, in dem unerschütterlichen Glauben, dass die Liebe nicht nur ein Wort ist. Herzlichen Dank an alle, die solche Wunder vollbringen.

Bleibt gesegnet, seid behütet und herzlichst umarmt!

Eurer
Pfarrer

Andreas Hamburg, der so gerne dabei gewesen wäre …
Danke mein Freund und liebe Grüße, Tommy

Den Originalbeitrag finden Sie unter: http://konvoi-nach-odessa.blogspot.com/2016/12/unser-freund-andreas-hamburg-den-konvoi.html