Kusel- TV: Die Verladung der Krankenhausbetten in Kusel

Ich wusste, dass unser Herr Moser aus Kusel kommt und da für uns das Krankenhausmaterial aus dem ganzen Land sammelt. Neu war, dass Kusel auch einen eigenen TV- Sender hat.
Bei der Verladung des LKWs am 26.11.2016 wurden wir überrascht:

Etschberg/Kusel: Beispielhafte Taten – Polenhilfe e.V. weitet Hilfe aus

Bernd Moser aus Etschberg, der schon seit 23 Jahren mit seiner Polenhilfe beispielhafte Arbeit auf diesem Gebiet leistet, ist sehr stolz. Wieder einmal hat er es mit seiner Hartnäckigkeit geschafft, an viele Türen zu klopfen und um Sachspenden, sprich: ausgediente medizinische Geräte, zu bitten.

Nach Moldawien geht jetzt der neue Hilfstransport mit medizinischen Geräten.
Auf dem Gelände der früheren Baufirma Berndt in Kusel kamen alle Gerätespenden zusammen, die fleißge Helfer in den LKW verladen, der sich dann auf den weiten Weg gen Osten macht.
Bernd Moser ist nicht allein.
In Thomas Führer aus Aarbergen hat er einen Gleichgesinnten gefunden, um dieses beispielhafte Projekt auf den Weg zu bringen – unter dem Patronat der Round Table Stiftung Deutschland.KUSEL.TV hat mit den beiden uneigennützigen Helfern gesprochen und ihnen etwas bei der Arbeit zugeschaut.

Den Originalbeitrag finden Sie unter: http://konvoi-nach-odessa.blogspot.com/2016/12/kusel-tv-die-verladung-der.html