Alles WICHTIGE auf einen Blick

  • Wer kann mitmachen?

    Jeder kann mitmachen! Alleine, mit Freunden zusammen, als Gruppe oder Klasse. Mit dem Kindergarten oder der ganzen Schule.
    Wir freuen uns über jedes einzelne Kind das mitmacht, über jeden Helfer der mit anpackt und jedes einzelne Geschenk, das einen Funken Weihnachtsfreude entfacht.

    Die fertigen Päckchen kannst du an einer Sammelstelle in deiner Nähe abgeben.

  • Was muss ich beim Päckchen packen beachten?

    Die Päckchen sollten den Kindern Freude bereiten. Ob das Päckchen für Jungen oder Mädchen gepackt ist, kann auf dem Aufkleber markiert werden – es können auch zwei Kreuze gesetzt werden.
    Das Päckchen selbst kann ganz individuell zusammengestellt und liebevoll zu einem Weihnachtsgeschenk verpackt werden.
    Die Waren sollten neuwertig oder sehr gut erhalten sein, gut haltbar, kindgerecht und auch gerne nützlich.

    Ein Musterpäckchen und weitere Tipps findest Du hier: Rund ums Päckchen

  • Wie, wo und wann bestelle ich Umkartons?

    Umkartons kannst du als regionales Lager bestellen.

    Umkartons können dieses Jahr nur von regionalen Lagern bestellt werden. Bitte setzt euch mit eurem regionalen Lager in Verbindung. Diese findet ihr über Sammelstellen.

    Information für die regionalen Lager:
    Bitte bedenke, dass wir zwar die Kosten für die Umkartons und den Versand übernehmen, diese jedoch das Konvoibudget stark belasten. Daher bitten wir dich, nur die wirklich notwendige Menge an Umkartons zu bestellen.

    Eine gute Möglichkeit, um Versandkosten zu sparen: solltest du die Möglichkeit zur Zwischenlagerung haben, dann bestell doch eine größere Menge und verwende die Umkartons für die nächsten Jahre.

    Vielen Dank für dein Verständnis!

  • Wo finde ich Infomaterial?

    Flyer und DIN A2 und DIN A4 Plakate sind bereits vergriffen und können leider nicht mehr bestellt werden. Die Dateien stehen im  Download-Bereich zur Verfügung.

    Bitte habt Verständnis, dass dies nur so lange möglich ist, wie wir Flyer und Plakate auf Lager haben. Die Druckdaten stehen euch auch in unserem Download-Bereich zur Verfügung. Damit könnt ihr selbst in einem Copy-Shop oder bei einem Anbieter im Internet Flyer und Plakate drucken.

  • Wann fährt der Konvoi dieses Jahr?

    „Wir sind zuversichtlich, dass der Konvoi 2020 fährt.“ Mehr Infos zur Planung #WPK2020

    Der Weihnachtspäckchenkonvoi fährt vom 5. Dezember – 12. Dezember 2020 nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine.

    Am 5. Dezember um 10:00 Uhr findet die Verabschiedung des Konvois in Form einer Zoom Pressekonferenz statt.
    Um 11:00 Uhr ist die gemeinsame Abfahrt geplant.

    Kein Publikumsverkehr – nicht Öffentlich

  • Wo befindet sich das Zentrallager?

    Das Zentrallager wird von der Spedition Raben zur Verfügung gestellt. Die Adresse lautet:

    Raben Trans European Germany GmbH
    Urmitzer Str. 9
    56218 Mülheim-Kärlich
    Telefon: 02630 98610

    Google Maps Link

    Alle Anlieferungen müssen mit dem Zentrallager abgestimmt werden, aufgrund Corona gibt es keine öffentlichen Anlieferungszeiten mehr.

    Anmeldung ausschließlich über: zentrallager@wpk-ggmbh.de

    • Generell werden keine losen Päckchen mehr angenommen
    • Es werden keine Sachspenden angenommen
    • Alle Anlieferungen von Päckchen in Umkartons müssen bis zum 21.11.2020 an das Zentrallager gemeldet werden
    • Es ist unbedingt den Weisungen des Teams Zentrallager Folge zu leisten
  • Wie melde ich mich für den Konvoi an?

    Nach der Registrierung in unserem Konvoi-Informations-System (KIS) kannst du dich in einem separaten zweiten Schritt als Mitfahrer anmelden.

    Bitte aktuelle Infos zur Planung des #WPK2020 beachten.

    Die Anmeldung für den Konvoi öffnet jährlich am 1. Juli um 12:00 Uhr.

  • Wie kann ich mit meinem eigenen LKW mitfahren?

    Nach der Registrierung in unserem Konvoi-Informations-System (KIS) kannst du ein Fahrzeug eintragen.
    Zwei wichtige Hinweise:

    • Da der Bedarf an LKW abhängig von der Anzahl der Päckchen ist, können wir dir keinen sicheren Platz für deinen LKW garantieren.
    • Du musst dich trotzdem noch separat als Mitfahrer registrieren. Dies geschieht nicht automatisch mit Anmeldung eines Fahrzeugs.
  • Welche Kosten entstehen mir, wenn ich mitfahre?

    Bitte aktuelle Infos zur Planung des #WPK2020 beachten.

  • Nach welchen Kriterien wird entschieden, wer mitfährt?

    Bitte aktuelle Infos zur Planung des #WPK2020 beachten.